HOME
Jeder von uns wendet hin und wieder - bewusst oder unbewusst - Massagehandgriffe an. Wenn uns etwas weh tut, greifen wir nach der betreffenden Stelle. Wir drücken oder reiben sie, um den Schmerz zu lindern oder zu "verteilen". Zum Beispiel reiben wir uns kräftig die Arme und Beine, wenn sie sich kalt und steif anfühlen. Auf diese Weise regen wir automatisch die Durchblutung an.
ANGEBOT
 
KONTAKT
 
ÜBER MICH